Allwetterzoo News

Bei uns in Münster ist immer was los

Ihr wollt wissen, was wir aktuell in Sachen Artenschutz machen? Hier gehts zu den Artenschutz NEWS

04.07.2022

Josy und Frodo auf Reisen

Frodo und Josephine, die zwei Malaienbären im Allwetterzoo, haben Münster in Richtung Heimat verlassen. Beide kehrten somit an ihren Geburtsort nach Berlin zurück.

Mehr erfahren

30.06.2022

Das tropische Herz Münsters beginnt zu schlagen

Seit dem ersten Spatenstich am 11.01.2021 ist viel geschafft. Die Wände stehen, Fundamente für Tieranlagen und Höhentürme sind vorbereitet und die Dachkonstruktion kann aufgebaut werden. Damit fällt dem Team um Generalplanerin Katja Biek (BAnTec) und Projektleiter Dirk Heese (Allwetterzoo Münster) ein Fels vom Herzen.

Mehr erfahren

23.06.2022

Zoos schützen seltene Nutztierrassen

Der Verband der Zoologischen Gärten hat den VdZ-Nutztierkoffer entwickelt und ihn insgesamt 50 Zoos und Tierparks zur Verfügung gestellt. Auch der Allwetterzoo Münster ist im Besitz eines solchen Koffers.

Mehr erfahren

05.06.2022

Gemeinsam an einem Strang ziehen

Um das eigene Karma zu verbessern, Tiere in die Freiheit entlassen? Eine schöne Idee, die aber auch den illegalen Wildtierhandel florieren lässt. Denn bevor ein Tier in die Freiheit entlassen werden kann, muss es zunächst einmal gefangen oder auf einer Wildtierfarm gezüchtet worden sein. Eine Deutsche NGO und der Allwetterzoo mit seinem Artenschutzzentrum ACCB kämpfen gegen den Wildtierhandel in Kambodscha. Die ganze Geschichte gibt es bei unseren Freunden von Alles Münster nachzulesen.

Artikel bei ALLES MÜNSTER

25.05.2022

Pfeifen statt bellen

Es kommt wieder Leben in den Eingangsbereich. Im frisch gestalteten Gehege direkt hinter der Kasse sind Rothunde unterwegs. Das Bruderquartett ist am 17. Mai aus dem Zoo Magdeburg in den Allwetterzoo Münster gekommen und kann seit dem 24. Mai auf der neuen über 500 Quadratmetergroßen Außen- und Innenanlage beobachtet werden. Es ist die erste Anlage, die im Zuge der Umbaumaßnahme des Bärenhauses umgestaltet. 

Mehr erfahren

23.05.2022

Ein Prost auf den Weltschildkrötentag

Finn, so lautet der Name einer männlichen Sulawesi Erdschildkröte im Internationalen Zentrum für Schildkrötenschutz (IZS) im Allwetterzoo. Und ihm ist es zu verdanken, dass der Allwetterzoo Münster ein besonderes Projekt realisieren kann, denn seine direkten Nachkommen werden das IZS im Allwetterzoo verlassen und in ein Artenschutzzentrum auf Java umziehen.

Mehr erfahren

11.05.2022

Ponga ist die Neue im Allwetterzoo

„Kinder, Tiere, Natur und Artenschutz – die Geschichten von und mit Ponga sind so viel mehr geworden. Ein richtiges Herzensprojekt, und das in vielerlei Hinsicht“, so die einhellige Meinung bei der Präsentation des ersten illustrierten Wissens-Buch für Kinder und Neugierige in verständlicher Sprache rund um den Kosmos Allwetterzoo Münster.

Mehr erfahren

Ansprechpartner

Jan Ruch

  +49 251 8904 -261
  ruch@allwetterzoo.de


Mehr spannende Infos gibt es auch bei den Forschernews