09Okt.

14. Dreamnight im Allwetterzoo

Vor wenigen Tagen waren 40 Ehrenamtliche von Zoo, Robbenhaven und Aramark überglücklich ihre „kleinen VIPs“ zum 14. Mal zur „DREAMNIGHT at the Zoo“ im Allwetterzoo begrüßen zu dürfen. Während der Dreamnight stehen schwer kranke Kinder aus dem Uniklinikum Münster und deren Familien im Mittelpunkt.

Mehr erfahren

01Okt.

Masterplan 2030 plus: Pilotprojekt 1 startet

Schwüle bis heiße Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit, scheinbar unendliche Feuchtgebiete und eine enorme Artenvielfalt. Das ist das Pantanal. Im Südwesten Brasiliens und zu kleinen Teilen in Paraguay und Bolivien,befindet sich das Weltkulturerbe. Eines der artenreichsten Biome der Welt steht Vorbild für den ersten Teil der baulichen Maßnahmen im Allwetterzoo.

Mehr erfahren

12Sep.

Versteigerung zu Gunsten von "Bennis Wald"

Mit viel Engagement kämpft, der an Muskeldystrophie Duchenne erkrankte, Benni Over für die Rettung des Regenwaldes. Um ihn bei seinen Projekten zu unterstützen, versteigern wir ein Bild von unserem Tierpfleger Arnd Kurioth.

Mehr erfahren

09Sep.

Münster Marathon: 2 Allwetterstaffeln am Start

8 Mitarbeiter des Allwetterzoos sind für uns beim gestrigen Münstermarathon am Start gewesen und konnten den Lauf erfolgreich zu Ende bringen. Mit Rund 4,5 Stunden Nettolaufzeit wurde auch das angestrebte Ziel erreicht.

Mehr erfahren

03Sep.

Masterplan: Das erste neue Tier ist eingezogen

Der große Ameisenbär Junio kommt aus dem Frankfurter Zoo als erster seiner Art in den neuen Allwetterzoo. In Kürze wird dann eine Weggefährtin folgen. Die auf der IUCN Redlist als „gefährdet“ angesiedelten Tiere sollen dann auch in Münster für Nachwuchs und somit den Erhalt der Art sorgen.

Seit 1985 gibt es für große Ameisenbären ein europäisches Zuchterhaltungsprogramm (EEP). Von Dortmund aus koordiniert, sorgt dieses Programm neben dem Austausch der Tiere auf für die Sicherstellung der genetischen Vielfalt.

Mehr erfahren

10Juli

Die Maus besucht den Zoo

Am Samstag, 13.07.2019, und Sonntag, 14.07.2019, begrüßen wir im Allwetterzoo Münster tierische Prominenz:  Die Maus besucht den Zoo. Sie kommt in tierisch spaßiger Begleitung von Heinblöd, Käpt‘n Blaubär, dem kleinen Maulwurf und Shaun das Schaf. Vor und nach den öffentlichen Fütterungen und dem Pinguinmarsch um 14 Uhr garantieren Aktionen rund um die Maus und ihre Freunde Spaß für die ganze Familie.

Mehr erfahren

10Juli

Heimat Regenwald

Orang-Utan Botschafter Benni Over zu Gast im Allwetterzoo Münster

Am 19.07.2019 besucht Benni Over den Allwetterzoo, um ab 10 Uhr seine beeindruckende ehrenamtliche Arbeit zur Rettung des Regenwaldes und zum Schutz der Orang-Utans vorzustellen. Benni Over ist seit seiner Kindheit fasziniert von den Orang-Utans. Er hat die Aufklärung über das Schicksal der Primaten, die wie Gorillas, Schimpansen und Bonobos zu den Großen Menschenaffen gehören und zu den stark bedrohten Tierarten zählen, zu seinem persönlichen Ziel und Lebenswerk gemacht.

Mehr erfahren

05Juli

Neuer Glanz an den Wänden der Erlebniswelt Wattenmeer

Die Auszubildenden des Maler- und Lackiererhandwerks sowie die Mitwirkenden von "DAS ZOOPROJEKT 2019" präsentierten am 04. Juli 2019 geladenen Vertretern aus Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik, ihren Ausbildungsbetrieben und der Presse ihre abgeschlossene Projektarbeit. Man sah den Auszubildenden die Freude am Handwerk und den Stolz auf ihre Leistung deutlich an. Der Allwetterzoo Münster zollt den 40 jungen Menschen, die mit hohem Engagement eine tolle Arbeit geleistet haben, seine Anerkennung und sagt allen weiteren Mitwirkenden herzlichst Danke.

Mehr erfahren

21Juni

Information über den Eichenprozessionsspinner

Wie das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit der Stadt Münster informiert, verbreitet sich der Eichenprozessionsspinner auch im Münsteraner Stadtgebiet rasant und weitläufig. Der Allwetterzoo nimmt das Thema sehr ernst und informiert über Gegenmaßnahmen.

Mehr erfahren

17Juni

Ganz nah dran: Patentag im Allwetterzoo Münster

Am vergangenen Samstag, dem 15.06.2019, besuchten 400 geladene Gäste im Rahmen des Patentags den Allwetterzoo Münster, um ihr Patentier und dessen Pfleger außerhalb des Zooalltags zu treffen.

 

Mehr erfahren

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.