Liebe Zoo-Fans

Wir werden niemanden zurückweisen oder den Eintritt in den Allwetterzoo verwehren – solange die maximale Besucheranzahl nicht erreicht ist. Auch finden keine Adresskontrollen statt und Pkws dürfen, egal welches Kennzeichen sie haben, auf unseren Parkplatz fahren. Wir appellieren aber an jeden einzelnen, unabhängig von Wohnort oder Arbeitsplatz, sich an die von Politik und Verwaltung vorgegeben Empfehlungen zu halten, um die negativen Auswirkungen der zweiten Coronawelle so gerin wie möglich zu halten. Nur so können wir alle gemeinsam einen erneuten Lockdown für das gesamte Münsterland, und damit auch für den Allwetterzoo, vermeiden.

Wir freuen uns über jeden Besucher bei uns im Allwetterzoo, bitten jedoch alle sich wie gehabt im Bereich des Allwetterzoos an die geltenden Hygienevorschriften und Coronamaßnahmen zu halten.


Infos zum Zoobesuch:

  • Um die Prozesse beim Eingang zu beschleunigen, empfehlen wir euch Online Tickets zu bestellen. Die Tageskasse ist aber auch ganz normal geöffnet. 
  • Bis auf das Tropenhaus und die Zoorangerie sind alle Tierhäuser sowie der Streichelzoo geöffnet. In allen Tierhäusern herrscht Maskenpflicht. In der Watvogelanlage sowie im Streichelzoo gibt es eine Einbahnregelung.
  • Auf dem gesamten Gelände des Allwetterzoos muss ein Mund-Nasenschutz getragen werden. Dies betrifft auch die Außenbereiche.
  • Die Gastronomie hat geöffnet.
  • Halte bitte 4 €uro in Bar für den Parkautomaten bereit - sofern ihr keine Parkmünze habt
  • Hunde dürfen, wie sonst auch, mitgenommen werden, müssen aber an der kurzen Leine geführt werden

 

 

Vor Ort:

  • Bitte vermeide Gruppenbildung im Eingangsbereich
  • Achte bitte auf die Beschilderung und Ansagen unserer Ordner vor Ort
  • Bitte übe dich in Geduld und nimm Rücksicht
  • Der Mindestabstand von 1,5 m muss zu jeder Zeit eingehalten werden
  • Fragen zur Gültigkeit von Jahreskarten und weiteren Infos beantworten wir dir gerne per E-Mail. (jahreskarte@allwetterzoo.de) Neubeantragungen und Verlängerungen kannst du vor Ort an der Kasse direkt erledigen. 
  • Ein Mund-Nasenschutz ist auf dem gesamten Gelände verpflichtend zu tragen.
  • Alle Spielplätze sind aktuell geöffnet
  • Das Westfälische Pferdemuseum und der Robbenhaven haben ebenfalls ein Konzept zur Einhaltung von Hygiene- und Abstandsregeln erarbeitet und sind wieder für den Publikumsverkehr geöffnet
  • Laufräder und Roller dürfen nicht mehr mit in den Zoo genommen werden
  • Erwachsene möchten wir bitten die Spielgeräte auf den Spielplätzen den Kindern zu überlassen

 

Stand: 19. Oktober 2020 - Änderungen vorbehalten!

 

. Augu

Maximale Besucherzahl

Wenn die maximale Besucherzahl (4.500 Personen) erreicht ist, werden die Parkplätze geschlossen. Solltest du also vor einer geschlossenen Schranke stehen, fahr bitte weiter. Der Zoo ist dann für weitere Besucher geschlossen.

 

 Sobald sich die Besucherzahl einer kritischen Größe nähert, veröffentlichen wir auf unserer Startseite stündlich die aktuelle Besucherzahl.


Du willst mehr ...

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.