23. Januar 2018

Erster Nachwuchs 2018

Juchhuuu - ein Geschwisterchen ist da! Am 7. Januar brachte Guereza Sabaki ein schneeweißes Baby zur Welt. Sehr zur Freude des Zoos, denn die Stummelaffen sind stark von der Ausrottung bedroht.

Guereza-Babys sind bei der Geburt immer weiß, denn diese Farbe zieht die Aufmerksamkeit aller weiblichen Guereza auf sich, die sich abwechselnd um das Baby kümmern. Mal hält Mutter Sabaki das Kleine in den Armen, mal die Tante oder Schwester usw. Sobald im Alter von drei bis vier Monaten die Umfärbung einsetzt, lässt das Interesse deutlich nach. Nach circa einem Jahr nimmt das Fell die typische schwarz-weiße Färbung an, wie du auf dem Foto sehr schön sehen kannst. Das Jungtier ist dann aber noch nicht erwachsen, so dass sich weiterhin gekümmert wird.

Wasserbock-Jungtiere sind jetzt stundenweise draussen!

Unser Tipp: Am besten kannst du die Kleinen vom Waldspielplatz aus beobachten!