09. Oktober 2018

Familie Klimke tauft Przewalski-Pferde im Allwetterzoo

Die Reiterfamilie rund um Ingrid Klimke aus Münster ist Schirmherr des Zucht- und Erhaltungsprojektes bei den Przewalski-Pferden im Allwetterzoo Münster. Einer Pferderasse die erst spät entdeckt wurde, aber früh ausgestorben ist.

Am 25. September 2018 besuchten die Klimkes ihre Patenpferde und tauften die beiden Fohlen aus dem Jahr 2018. „Nemo“ und „Bobby“  heißen die beiden Hengst-Fohlen bei den Przewalski-Pferden, die am 1. und 23. Mai 2018 im Allwetterzoo Münster zur Welt kamen.

Przewalski-Pferde im Allwetterzoo


Weitere Informationen unter:

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.