20. Dezember 2018

Grosser Zuchterfolg für den Artenschutz

Der Allwetterzoo Münster engagiert sich schon seit 15 Jahren für den Schutz von akut vom Aussterben bedrohter asiatischer Schildkrötenarten. Dieses Jahr fällt die Nachzuchtbilanz besonders erfolgreich aus: fast 200 Jungtiere von Arten die als kritisch bedroht eingestuft werden schlüpften in den Artenschutz-projekten des Allwetterzoo. Einige der Arten gehören zu den 25 weltweit am stärksten bedrohten Schildkröten. Unter ihnen auch Zhouis Scharnierschildkröte, deren Überleben als Art maßgeblich von Münster aus gesichert wurde. Mit zwei Artenschutzprojekten, dem „Interna-tionalen Zentrum für Schildkrötenschutz (IZS) in Münster und dem „Angkor Centre for Conservation of Biodiversity (ACCB)“ in Kambodscha setzt sich der Allwetterzoo schon seit 15 Jahren für den Schutz vom Aussterben bedrohter asiatischer Schildkrötenarten ein.


NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.