24. März 2017

Abschied von Löwe Jarah

Nach langer tierärztlicher Behandlung wurde der stattliche Löwe und Publikumsliebling am Wochenende wegen Leber- und Nierenversagen, sowie multiplen Athrosen eingeschläfert .

Jarah wurde 1998 in Givskud Dänemark geboren und kam über den Zoo Amsterdam Anfang 2003 nach Münster.

Mit Zeta hatte er 2003, 2005, 2006 sowie 2007 Nachwuchs. Die zweite Löwin, Tahama, stammt aus dem letzten Wurf des Paares, das außergewöhnlich harmonisch zusammenlebte.

Jarah wurde fast 20 Jahre alt.

Unsere Erinnerungen an Jarah!


Weitere Informationen unter:

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.