28 Oktober 2015

Gorilla-Weibchen Fatima, 43 Jahre alt, ist nach längerer Krankheit verstorben

Gorilla-Weibchen „Fatima“, 43 Jahre alt, ist nach längerer Krankheit am Montag, 26. Oktober 2015 verstorben. Ihr Zustand hatte sich in den letzten Tagen deutlich verschlechtert, so dass eine Behandlung nicht mehr möglich war. Fatima lebte seit 1975 im Allwetterzoo in der Gorilla-Gruppe und kümmerte sich vorbildlich als „gute Tante“ um die Jungtiere. Auf den Fotos seht Ihr Fatima einmal mit Demba und einmal mit Thabo


Weitere Informationen unter:

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.