25,00 €

Buntspecht
Dohle
Eichhörnchen
Eisvogel
Elster
Graureiher
Heimchen
Mehlwürmer
Riesenstabschrecke
Spatz
Stockente
Teichfrosch

75,00 €

Anemonenfisch
Austernfischer
Balistar
Bartagame
Blattschneiderameise (Kolonie)
Brahma-Huhn
Diademseeigel
Einsiedlerkrebs
Fasantauben
Gebirgslori
Grüne Baumeidechse
Hausmeerschweinchen
Kampfläufer
Kardinalbarsch
Kurzohr-Rüsselspringer
Lachender Hans
Malaienhuhn
Mandarinfisch
Nilflughund
Pacu
Pagodenstar
Paletten-Doktorfisch
Pfeilgiftfrosch
Purpurtangare
Putzerlippfisch
Röhrenaal
Säbelschnäbler
San-Francisco-Strumpfbandnatter
Schnepfenmesserfisch
Seepferdchen
Sonnenvogel
Stachelschwanzskink
Stelzenläufer
Straußwachtel
Sumpfmeerschweinchen
Süßwasser-Stechrochen
Süßwassernadel
Türkei-Stachelmaus
Türkisblauer Zwergtaggecko
Vogelspinne
Webervogel
Würfelnatter
Zitronen-Segelflossen-Doktorfisch
Zwergmaus
Zwergsäger

100,00 €

Fidschileguan
Gila-Krustenechse
McCords Schlangenhalsschildkröte
Ouessantschaf
Schwarzer Schwan
Sternschildkröte
Zwerggleitbeutler
Zwergziege

125,00 €

Erdmännchen
Flamingo
Halsbandpekari
Kea
Königspython
Kronenkranich
Mandschurenkranich
Muntjak
Rothaubenturako
Tigerpython
Zwergseidenäffchen

175,00 €

Buntmarder
Grünarassari
Kaiman
Kapuziner
Nasenbär
Nashornleguan
Pelikan
Rotscheitelmangabe
Schwarzstorch
Springtamarin
Stachelschwein
Warzenschwein
Weißstorch
Zweifarbtamarin
Zwergotter

250,00 €

Annam-Bachschildkröte
Bartkauz
Faultier
Goldenes Löwenäffchen
Goldkopf-Scharnierschildkröte
Gürteltier
Kugelgürteltier
Pinguin
Prinz-Alfred Hirsch
Shetlandpony
Springbock
Strauß
Südvietnamesische Scharnierschildkröte
Sulawesi Erdschildkröte
Zhous Scharnierschildkröte
Zwergesel

300,00 €

Dülmener Pony
Gänsegeier
Gnu
Guereza
Islandpferd
Katta
Mönchsgeier
Mongolenpony
Posavina Pferd
Sekretär
Urwildpferd
Wasserbock
Wolf
Zebra

400,00 €

Ameisenbär
Bongo
Elenantilope
Goldkatze
Trampeltier
Vari

750,00 €

Gaur
Malaienbär

1.000,00 €

Gepard
Kegelrobbe

1.500,00 €

Giraffe

2.500,00 €

Gorilla
Leopard
Löwe
Orang-Utan
Tiger

3.500,00 €

Breitmaulnashorn

4.000,00 €

Asiatische Elefantenkuh

5.000,00 €

Asiatischer Elefantenbulle

Verehrt, benutzt, bald ausgerottet....
Das einst riesige Verbreitungsgebiet des Asiatischen Elefanten ist heute auf fleckenartige, viel zu kleine Waldstücke in landwirtschaftlich wenig genutzten Regionen zusammen­geschrumpft. Der für einen gesunden Elefantenbestand notwendige, natürliche Austausch von Tieren zwischen den übrig gebliebenen wilden Herden findet nicht mehr statt. Von den vielen Millionen Asiatischen Elefanten in der Vergangenheit leben nach Angaben der Welt-Naturschutz-Union (IUCN) nur noch etwa 30.000 bis 50.000. Die Wilderei und der Land­hunger einer rasch wachsenden menschlichen Bevölkerung, der die natürlichen Lebens­räume der Elefanten zerstört, sind die Hauptbedrohung für den Asia­ti­schen Elefanten.

Groß und schwer
Elefanten sind die schwersten Landtiere. Mit einem Gewicht von 3 bis 5 Tonnen und einer Schulter­höhe von max. 3,5 m wird der Asiatische Elefant nur noch vom Afrikanischen Elefanten mit einem Gewicht von 4 bis 6,5 Tonnen und einer max. Höhe von 4 m über­troffen. Das Mammut ist vor etwa 10.000 Jahren ausgestorben. Es ist nahe mit den heute lebenden Elefanten verwandt, jedoch nicht deren direkter Vorfahre.

Der Elefant, ein Tier der tiefen Töne
Die normale Kommunikation der Elefanten findet weniger durch das bekannte lautstarke Trompeten statt, sondern mehr durch sehr tiefe Brummtöne. Die Schwingungen dieser Töne liegen bei 16 bis 25 Hertz und sind so leise, dass wir Menschen sie kaum hören können. Elefanten hingegen nehmen den Infraschall auch in mehreren Kilometern Entfernung noch wahr und führen auf diese Weise „Ferngespräche“ miteinander. Paarungsbereite Elefanten­kühe singen sogar „Liebeslieder“ im niederfrequenten Brummbereich.

Der Rüssel
Der Rüssel ist ein Verschmelzungsprodukt aus Nase und Oberlippe. Er ist namensgebend für die zoologische Einordnung der Elefanten im Tierreich (Proboscidea=Rüsseltiere), ihr auffälligstes Kennzeichen und ein vielseitiges „Werkzeug“. Mit Hilfe des Rüssels ernähren sich die Tiere, sie trinken damit (ein erwachsener Asiatischer Bulle kann bis zu 8,5 l Wasser aufsaugen), benutzen ihn zum Riechen, zum Tasten, zum Trompeten, zum Heben und Abreißen von Ästen oder um sich einzustäuben, aber auch als Waffe für Angriff und Verteidigung. Beim Tauchen dient er sogar als Schnorchel. Asiatische Elefanten besitzen an der Rüsselspitze einen einzelnen Greiffinger, Afrikanische Elefanten dagegen zwei.

Dicke Haut, dünne Haut
Elefanten werden häufig als „Dickhäuter“ bezeichnet. Man verbindet damit die Vorstellung, dass ihre vermeintlich dicke Haut auch unempfindlich ist. Aber nur an wenigen Stellen ist sie tatsächlich mehr als 3 cm dick. An der Ohrinnenseite ist sie sogar papierdünn. Die Elefantenhaut ist sehr empfindlich und pflegebedürftig.

Patenschaft übernehmen

25,00 €
75,00 €
100,00 €
125,00 €
175,00 €
250,00 €
300,00 €
400,00 €
750,00 €
1.000,00 €
1.500,00 €
2.500,00 €
3.500,00 €
4.000,00 €
5.000,00 €
 
 

Wenn Sie eine Patenschaft verschenken, benötigen wir die vollständige Anschrift des zu Beschenkenden, um ihn zum Patentag einladen zu können.

 

Flyer Patenschaften

Hier downloaden

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.