25,00 €

Buntspecht
Dohle
Eichhörnchen
Eisvogel

Der Eisvogel ist ein auffälliger Vogel. Nur etwa spatzengroß, lässt sein buntes, schillerndes Gefieder eher an eine tropische Herkunft denken, doch ist dieser Vogel beinahe in ganz Europa verbreitet und hat auch in weiten Teilen Deutschlands seine Brutgebiete. Wassersportler werden den Eisvogel am ehesten kennen, weil er im Uferbereich fließender und auch stehender Gewässer beim Jagen entdeckt werden kann. 2009 wurde er zum Vogel des Jahres erklärt.

Eisvögel sitzen gern auf Ästen und Zweigen über dem Wasser. Wachsam lauern sie hier auf Beute und stoßen blitzschnell ins Wasser, wenn sie einen kleinen Fisch erspähen. Auch Insekten erbeuten sie hin und wieder, seltener kleine Frösche oder Kaulquappen. Im Allwetterzoo sieht man Eisvögel des öfteren im Bereich der Wassergräben an den Affenanlagen. Unser Foto entstand am Graben der Varis hinter dem Menschenaffenhaus. Aber auch am Zookanal sind Eisvögel schon gesichtet worden. Wo sie jagen, sind die Gewässer gesund, in stark industrialisierten Regionen sind Eisvögel selten geworden.

Eisvögel legen in der Regel an Steilufern oder Abbruchkanten von Flüssen oder Seen Brutröhren an, beispielsweise an der Ems zwischen Münster und Telgte. Vielfach wurden sie auch schon an Baggerseen beobachtet. Die Vögel brüten ab Ende März oder Anfang April. Nach einer Brutzeit von 21 Tagen schlüpfen sechs bis sieben, selten bis zu neun Küken, die nach maximal 27 Tagen flügge werden. Eisvögel brüten meist zweimal im Jahr, auch ein drittes Gelege ist möglich.

Eisvögel kann man das ganze Jahr über bei uns beobachten. Frieren Flüsse, Bäche und Seen im Winter zu, ziehen die Vögel südwärts, aber nur dorthin, wo es noch offene Gewässer gibt. Bis Mitte des 20. Jahrhunderts gingen die Bestände des Eisvogels in Deutschland stark zurück. Sie haben sich zum Glück nach Renaturierungen von Flüssen und inzwischen besserer Wasserqualität wieder stabilisiert. Auch Schutzmaßnahmen im Bereich von Eisvogel-Brutwänden zeigten Erfolge. Der NABU schätzt den Gesamtbestand an Eisvögeln in Deutschland auf maximal 8.000 Brutpaare.

 

Elster
Graureiher
Heimchen
Mehlwürmer
Riesenstabschrecke
Spatz
Stockente
Teichfrosch

75,00 €

Acouchi
Anemonenfisch
Austernfischer
Balistar
Bartagame
Blattschneiderameise (Kolonie)
Brahma-Huhn
Chilepfeifente
Diademseeigel
Dolchstichtaube
Einsiedlerkrebs
Fasantauben
Gebirgslori
Grüne Baumeidechse
Gundi
Hausmeerschweinchen
Indischer Flughund
Kampfläufer
Kardinalbarsch
Kurzohr-Rüsselspringer
Lachender Hans
Malaienhuhn
Mandarinfisch
Nilflughund
Pacu
Pagodenstar
Paletten-Doktorfisch
Pfeilgiftfrosch
Purpurtangare
Röhrenaal
Säbelschnäbler
San-Francisco-Strumpfbandnatter
Schnepfenmesserfisch
Seepferdchen
Sonnensittich
Sonnenvogel
Stachelschwanzskink
Stachelschwanzwaran
Stelzenläufer
Straußwachtel
Sumpfmeerschweinchen
Süßwasser-Stechrochen
Süßwassernadel
Türkei-Stachelmaus
Türkisblauer Zwergtaggecko
Vogelspinne
Webervogel
Witwenpfeifgans
Würfelnatter
Zitronen-Segelflossen-Doktorfisch
Zwergmaus
Zwergsäger

100,00 €

Fidschileguan
Gila-Krustenechse
Köhlerschildkröte
McCords Schlangenhalsschildkröte
Ouessantschaf
Schwarzer Schwan
Sternschildkröte
Zwerggleitbeutler
Zwergziege

125,00 €

Erdmännchen
Flamingo
Halsbandpekari
Kea
Königspython
Kronenkranich
Mandschurenkranich
Muntjak
Rothaubenturako
Tigerpython
Zwergseidenäffchen

175,00 €

Ara
Buntmarder
Grünarassari
Kaiman
Kapuziner
Nasenbär
Nashornleguan
Pelikan
Rotscheitelmangabe
Schwarzstorch
Springtamarin
Stachelschwein
Warzenschwein
Weißstorch
Zweifarbtamarin
Zwergotter

250,00 €

Annam-Bachschildkröte
Bartkauz
Faultier
Goldenes Löwenäffchen
Goldkopf-Scharnierschildkröte
Gürteltier
Kugelgürteltier
Pinguin
Prinz-Alfred Hirsch
Shetlandpony
Springbock
Strauß
Südvietnamesische Scharnierschildkröte
Sulawesi Erdschildkröte
Weißkopfsaki
Zhous Scharnierschildkröte
Zwergesel

300,00 €

Dülmener Pony
Gänsegeier
Gnu
Guereza
Islandpferd
Katta
Mönchsgeier
Mongolenpony
Posavina Pferd
Sekretär
Urwildpferd
Wasserbock
Wolf
Zebra

400,00 €

Bongo
Elenantilope
Goldkatze
Trampeltier
Vari

750,00 €

Braunbär
Gaur
Malaienbär

1.000,00 €

Gepard
Kegelrobbe

1.500,00 €

Giraffe

2.500,00 €

Gorilla
Leopard
Löwe
Orang-Utan
Tiger

3.500,00 €

Breitmaulnashorn

4.000,00 €

Asiatische Elefantenkuh

5.000,00 €

Asiatischer Elefantenbulle

Patenschaft übernehmen

25,00 €
75,00 €
100,00 €
125,00 €
175,00 €
250,00 €
300,00 €
400,00 €
750,00 €
1.000,00 €
1.500,00 €
2.500,00 €
3.500,00 €
4.000,00 €
5.000,00 €
 
 

Wenn Sie eine Patenschaft verschenken, benötigen wir die vollständige Anschrift des zu Beschenkenden, um ihn zum Patentag einladen zu können.

 

Flyer Patenschaften

Hier downloaden

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.