25,00 €

Buntspecht
Dohle
Eichhörnchen
Eisvogel
Elster
Graureiher
Heimchen
Mehlwürmer
Riesenstabschrecke
Spatz
Stockente
Teichfrosch

75,00 €

Anemonenfisch
Austernfischer
Balistar
Bartagame
Blattschneiderameise (Kolonie)
Brahma-Huhn
Diademseeigel
Einsiedlerkrebs
Fasantauben
Gebirgslori
Grüne Baumeidechse
Hausmeerschweinchen
Kampfläufer
Kardinalbarsch
Kurzohr-Rüsselspringer
Lachender Hans
Malaienhuhn
Mandarinfisch
Nilflughund
Pacu
Pagodenstar
Paletten-Doktorfisch
Pfeilgiftfrosch
Purpurtangare
Putzerlippfisch
Röhrenaal
Säbelschnäbler
San-Francisco-Strumpfbandnatter
Schnepfenmesserfisch
Seepferdchen
Sonnenvogel
Stachelschwanzskink
Stelzenläufer
Straußwachtel
Sumpfmeerschweinchen
Süßwasser-Stechrochen
Süßwassernadel
Türkei-Stachelmaus
Türkisblauer Zwergtaggecko
Vogelspinne
Webervogel
Würfelnatter
Zitronen-Segelflossen-Doktorfisch
Zwergmaus
Zwergsäger

100,00 €

Fidschileguan
Gila-Krustenechse
McCords Schlangenhalsschildkröte
Ouessantschaf
Schwarzer Schwan
Sternschildkröte
Zwerggleitbeutler
Zwergziege

125,00 €

Erdmännchen
Flamingo
Halsbandpekari
Kea
Königspython
Kronenkranich
Mandschurenkranich
Muntjak
Rothaubenturako
Tigerpython
Zwergseidenäffchen

175,00 €

Grünarassari
Kaiman
Kapuziner
Nasenbär
Nashornleguan
Pelikan
Rotscheitelmangabe
Schwarzstorch
Springtamarin
Stachelschwein
Warzenschwein
Weißstorch
Zweifarbtamarin
Zwergotter

250,00 €

Annam-Bachschildkröte
Bartkauz
Faultier
Goldenes Löwenäffchen
Goldkopf-Scharnierschildkröte
Gürteltier
Kugelgürteltier
Pinguin
Prinz-Alfred Hirsch
Shetlandpony
Springbock
Strauß
Südvietnamesische Scharnierschildkröte
Sulawesi Erdschildkröte
Zhous Scharnierschildkröte
Zwergesel

300,00 €

Dülmener Pony
Gänsegeier
Gnu
Guereza
Islandpferd
Katta
Mönchsgeier
Mongolenpony
Posavina Pferd
Sekretär
Urwildpferd
Wasserbock
Wolf
Zebra

400,00 €

Ameisenbär
Bongo
Elenantilope
Goldkatze
Trampeltier
Vari

750,00 €

Gaur
Malaienbär

1.000,00 €

Gepard
Kegelrobbe

1.500,00 €

Giraffe

2.500,00 €

Gorilla
Leopard

Leoparden sind sehr anpassungs­fähig und kommen in fast allen Lebensräumen Afrikas und Asiens vor. Sie sind die besten Kletterer unter den Katzen und erklimmen geschickt selbst senkrechte Stämme.

Leoparden sind heimliche Räuber. Sie jagen in der Regel allein und meist nachts, nur gelegentlich kann man sie bei Tag beobachten. Leoparden erbeuten schon einmal ein Haustier, doch sie töten auch Ernteschädliche wie Paviane und Rohrratten. Sowohl Männchen als auch Weibchen markieren ihre Reviere durch Urinmarken und verteidigen sie gegen Eindringlinge. Die Jungen bleiben bis zu etwa zwei Jahren bei der Mutter. Überall sind die Leopardenbestände gefährdet. Der Hauptgrund ist die Zerstörung ihres Lebensraums. Aber auch die starke Bejagung wegen ihres herrlichen Fells, das lange Zeit zu begehrten Pelzmänteln verarbeitet wurde, hat diese Katze an den Rand der Ausrottung gebracht. 

Leoparden erreichen eine Kopfrumpflänge von 110 bis 150 cm und eine Schwanzlänge von 50 bis 60 cm. Ihre Schulterhöhe beträgt 55 bis 85 cm. Ihr Gewicht variiert zwischen 30 und 80 kg. Die Paarungszeit ist von ihrem Lebensraum abhängig. In den Tropen lebende Tiere pflanzen sich das gesamte Jahr über fort. Für alle anderen Populationen ist der Frühling die einzige Paarungszeit. Nach einer Tragezeit von 90 bis 112 Tagen bringt das Weichen ein bis sechs Junge zur Welt. Der Nachwuchs wiegt bei der Geburt zwischen 430 und 570 Gramm und ist etwa 25 bis 35 cm lang. Die Augen der Jungen sind dann noch geschlossen und öffnen sich erst nach neun Tagen. Die Jungen werden die ersten drei Monate ihres Lebens von der Mutter gesäugt. Während dieser Zeit der Unselbständigkeit bringt die Mutter ihren Nachwuchs alle paar Tage in ein neues Versteck. Dieses Verhalten mindert die Gefahr der Entdeckung der Jungen durch Löwen, Hyänen oder auch durch männliche Leoparden, welche den Jungtieren gefährlich werden können. Im Alter von 18 bis 24 Monaten sind die jungen Leoparden dann selbständig und verlassen ihre Mutter. In freier Wildbahn geht man für Leoparden von einem Höchstalter  von 12 Jahren aus. Im Zoo erreichen die eleganten Jäger auch schon mal 20 Jahre. 

Löwe
Orang-Utan
Tiger

3.500,00 €

Breitmaulnashorn

4.000,00 €

Asiatische Elefantenkuh

5.000,00 €

Asiatischer Elefantenbulle

Patenschaft übernehmen

25,00 €
75,00 €
100,00 €
125,00 €
175,00 €
250,00 €
300,00 €
400,00 €
750,00 €
1.000,00 €
1.500,00 €
2.500,00 €
3.500,00 €
4.000,00 €
5.000,00 €
 
 

Wenn Sie eine Patenschaft verschenken, benötigen wir die vollständige Anschrift des zu Beschenkenden, um ihn zum Patentag einladen zu können.

 

Flyer Patenschaften

Hier downloaden

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.