News

Im Allwetterzoo ist immer was los

Mehr spannende Infos gibt es bei den Forschernews

21.07.2021

150 Jahre Zooverein Münster

Der größte Verein Münsters feiert am kommenden Sonntag sein 150-jähriges Bestehen.  Gegründet wurde er am 25. Juli 1871. Damit ist er einer der ältesten Vereine in der Stadtgeschichte. 

Mehr erfahren

16.07.2021

Der Wegweiser zum Löwengehege

Bachelorstudierende im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen stellten digitale Ideen für den Allwetterzoo Münster vor.

Mehr erfahren

10.07.2021

Auf ein langes Leben

Eine umfassende Auswertung belegt die fortwährende Verbesserung der Haltung von Raubtieren in Zoologischen Gärten weltweit.

Mehr erfahren

08.07.2021

Psychodelischer Nachwuchs

Der Psychedelische Felsengecko (Cnemaspis psychedelica Grismer, Ngo & Grismer, 2010) ist noch nicht sehr lange der Wissenschaft bekannt und wurde erst vor wenigen Jahren beschrieben. Erst im Jahr 2010 wurde das kleine Tier auf den kleinen, dem südlichen Vietnam vorgelagerten, Inseln Hon Khai und Hon Tuong gefunden. Dem Allwetterzoo ist es nun als erstem europäischen Zoo gelungen, die Art nachzuzüchten. Das Team hofft, dass die Jungtiere unser erster Beitrag zu einem nachhaltigen Erhaltungszuchtprogramm sind.

Mehr erfahren

07.07.2021

Zoo kreativ

Den Pinsel schwingen und die Masse bewegen, bzw. verformen - wer diese Tage in den Allwetterzoo Münster geht kommt nicht drumherum, dass bunte und vor allem kreative Treiben in der Forscherwerkstatt zu bestaunen.

Mehr erfahren

05.07.2021

Bewegen für den guten Zweck

Nach dem Erfolg vom vergangenen Jahr, erlebt der 1. NRW Zoo Run eine Neuauflage. Mit zwei Füßen fest in den Sportschuhen, geht es dann wieder los, um die Zoos und Tierparks in NRW und ihre vielen Bewohner zu unterstützen. Ganz neu in diesem Jahr: erstmalig können die Kilometer auch im Wasser, also schwimmend, zurückgelegt werden.

Mehr

01.07.2021

Alexander geht, Nikolai kommt

Ein großer Wandel hat sich im Allwetterzoo Münster vollzogen. Alexander, der beliebte und markante Elefantenbulle ist umgezogen in einen anderen Zoo. Er lebt fortan im polnischen Lodz, wo er als Leitbulle eine Gruppe von Asiatischen Elefanten anführen wird.

Mehr erfahren