10. Juni 2016

Die wunderbare Wahl der Amélie – der Orakel-Tipp aus dem Allwetterzoo Münster

Amélie, die französische Poitou-Riesenesel-Dame aus dem Allwetterzoo Münster, und nun offizielles Allwetterzoo-EM-Orakel ist sich sicher: Die Ukraine wird am Sonntag, 12. Juni gegen Deutschland gewinnen! Drei Original-EM-Bälle hat Amélie zur Auswahl: einer mit Deutschland-, einer mit Ukraine-Flaggen beklebt sowie ein neutraler dritter. Der Ball, der von Amélie als erstes gestupst wird, entscheidet über den Spielausgang – Sieger Deutschland, Sieger Ukraine oder Unentschieden.

Orakel-Regeln im Allwetterzoo für den EURO 2016

  • Riesenesel Amélie wird mit drei Original-EM-Fußbällen die Vorrundenspiele der Deutschen Mannschaft orakeln.
  • Dabei sagt sie das Ergebnis voraus: Sieg, Unentschieden oder Niederlage für Deutschland. 
  • Die Bälle sind jeweils mit Fahnen gekenn­zeichnet. Ein Ball steht für die Deutsche Mannschaft, einer für die Gegner und der dritte für Unentschieden.
  • Der Ball, der von Amélies Schnauze als erster berührt wird zählt.