WGA

Westfälische Gesellschaft für Artenschutz e.V. (WGA)


Logo WGADie Westfälische Gesellschaft für Artenschutz e.V. wurde 1997 gegründet, um die vom Allwetterzoo initiierten internationalen Artenschutzprojekte zu unterstützen und zu fördern. Ziel der WGA ist es, zum Erhalt der Artenvielfalt beizutragen und akut bedrohte Tierarten vor ihrer unmittelbaren Ausrottung zu bewahren.

Titelbild InfoflyerDie WGA engagiert sich für "vergessene" und - von der Öffentlichkeit unbemerkt - kurz vor der Ausrottung stehende Tierarten. Ein Großteil dieser Tierarten lebt in den sogenannten "Hot-Spot"-Gebieten. Diese Gebiete weisen eine enorme und unvergleichliche biologische Vielfalt und die größte Anzahl an endemischen, also nur dort vorkommenden Tier- und Pflanzenarten auf. Die "Hot-Spot"-Gebiete sind jedoch weltweit durch Zerstörung bedroht. Der bisherige Schwerpunkt der WGA liegt in Vietnam und gilt vor allem der Rettung kritisch bedrohter Affen und dem Schutz ihrer Lebensräume.






Per Mausklick gelangen Sie auf Seiten mit zusätzlichen Informationen:

www.wgfa.de


Folge uns auf:

Follow us - Twitter Facebook - Fan werden MySpace  - Become a Friend Youtube
Share |